Signet

BIOKON - Das Bionik-Kompetenznetz

Sirex-IPA_01

Bild: Fraunhofer IPA

Veranstaltungen // 15. Oktober 2019

Innovationsworkshop - Inspiration aus Natur und Evolution | Stuttgart, Deutschland

 

 

In dem Workshop lernen Sie die Schritte des bionischen Innovationsprozesses. Sie bekommen einen Überblick über wichtige Elemente des evolutionären Denkens und lernen in praktischen Übungen diese in ihrem Alltag und in ihrem Unternehmen anzuwenden. Dadurch gelingt es Ihnen, Komplexität besser zu meistern und gute Lösungen zu finden. Sie lernen aus der Natur und entwickeln neue Lösungen für eine nachhaltige Zukunft.

 

Programm und Anmeldung >>

 

technischer_Pflanzenhalm

Veranstaltungen // 28. Juli 2020

Living Machines | Freiburg, Germany

 

The development of future real-world technologies will depend strongly on our understanding and harnessing of the principles underlying living systems and the flow of communication signals between living and artificial systems.

 

The following are some examples of “Living Machines” as featured at past conferences:

  • Biomimetic robots and their component technologies (sensors, actuators, processors) that can intelligently interact with their environments.
  • Biomimetic computers—neuromimetic emulations of the physiological basis for intelligent behaviour.
  • Active biomimetic materials and structures that self-organize and self-repair or show other bio-inspired functions.
  • Nature-inspired designs and manufacturing processes.
  • Biohybrid brain-machine interfaces and neural implants.
  • Artificial organs and body-parts including sensory organ-chip hybrids and intelligent prostheses.
  • Organism-level biohybrids such as robot-animal or robot-human systems.

 

Deadlines:

March 23, 2020 Paper submission deadline

May 15, 2020 Notification of acceptance

May 25, 2020 Camera ready copy

July 28, 29-31, 2020 Workshops and Conference

 

Conference Homepage >>

Euro_Bio-inspired_Materials_01

Veranstaltungen // 16. März 2020

Bio-inspired Materials 2020 │ Irsee, Deutschland

 

*** Call for abstracts ***

 

Bis zum 30.10.2019 können Sie Abstracts für die „International School and Conference on Biological Materials Science“, die vom 16. bis zum 19. März 2020 in Irsee (nahe München) stattfinden wird, einreichen. Es wird um hierarchisch strukturierte Materialien und den Transfer biologischer Prinzipien auf adaptive und funktionelle Systeme aus organischen und anorganischen Komponenten gehen.

 

Further information >>

Shift-Switzerland-2020

Veranstaltungen // 21. Januar 2020

SHIFT 2020 – Lösungen zur Kreislaufwirtschaft | Messe Luzern, Schweiz

 

Am SHIFT 2020 lernen sie innovative Businessmodelle und Lösungen zur Kreislaufwirtschaft sowie die Macher*innen dahinter kennen! 26 exklusive Aussteller und über 300 Circular Economy Fachleute treffen auf 260 Aussteller und 4500 Fachbesuchende der Swiss Plastics Expo.

 

Dänemark ist SHIFT 2020 Gastland, und das Innovation Symposium am Mittwoch, 22. Januar 2020 ist Kern des attraktiven Rahmenprogramms: Tiefgreifende Innovation und neue Partnerschaften sind zentral für die Geschäftsanbahnung und die Transformation zu einer kreislauffähigen Wirtschaft

 

Weitere Informationen und Anmeldung >> 

191127_Save-the-date_-Web

Veranstaltungen // 27. November 2019

Bionik – Basisdisziplin und Impulsgeber der Bio-Agenda │ Berlin, Deutschland

 

Mit Bionik auf dem Weg der biologischen Transformation

Bionik – das Lernen von der Natur für die Technik und Wirtschaft – ist ein wesentliches Element der biologischen Transformation. Effektivität, Effizienz und Resilienz sind nicht nur Überlebensheraus­forderungen in der Natur, sondern in Gesellschaft und Wirtschaft erklärte Ziele bei der Wertschöpfung und Teil des Innovationscharakters der Bionik.

Das Stakeholder-Meeting „Bionik – Basisdisziplin der Biologischen Transformation und Impulsgeber der Bio-Agenda“ ist der zweite Teil der Veranstaltungsreihe „Biologische Transformation – Von der Natur für die Technik und Wirtschaft lernen“. Es findet am 27.11.2019 von 10.30 bis 16.00 Uhr im Museum für Naturkunde in Berlin statt. Veranstalter sind neben BIOKON, die EVOCO GmbH und das Museum für Naturkunde Berlin.

 

Wir diskutieren mit Ihnen :

  • Bionik in ihrer Anwendungsbandbreite mit ihren Ressourceneffizienz-Beiträgen zum gesamten Wertschöpfungsnetz;
  • Bionik als systemische, interdisziplinäre Innovationsmethode zur Anwendung von Prinzipien der Natur für die Entwicklung und Optimierung nachhaltiger Produkte und Technologien;
  • Bionik in Form von künstlicher Intelligenz, Ameisen- oder evolutionären Algorithmen, Schwarm­intelligenz und neuronalen Netzen zur Steuerung von energie-, zeit- und materialeffizienten Prozessen;
  • Bionik für ein menschen-, umwelt- und werteorientiertes Denken und Handeln, eine „evolutionäre Weiterentwicklung“ der Organisation und effektive Kommunikation in Unternehmen;

… in seiner ganzen Vielfalt den Beitrag der Bionik zur Bio-Agenda.

 

Das Programm beinhaltet folgende Elemente:

  • "So geht Zukunft –Mit Bionik zur Biologischen Transformation"
    Pitches zu Themen wie KI/evolutionäre Algorithmen, Mensch-Technik-Interaktion, Sensorik/Robotik, Automatisierungstechnik, Smart Materials, Organisationsbionik etc.
  • Gruppendiskussion
  • "Was Bionik zur Zukunfts-Agenda Deutschlands beitragen wird"
    Eine moderierte, interaktive Diskussion im Fishbowl-Format mit Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

 

Detailliertes Programm >>

Anmeldung >>